Borrelia B31 ViraChip ® IgG, IgM Test Kit

 

Die Borrelia B31 ViraChip® IgG und IgM Teste sind Protein-Microarrays zum qualitativen Nachweis von IgG und IgM Antikörpern gegen Borrelia burgdorferi Antigene in humanem Serum oder Liquor (CSF).

Als ein miniaturisierter Immunoblot auf Basis eines Enzym-Immunoassays verwenden die Borrelia B31 ViraChip® IgG und IgM Teste aufgereinigte spezifische Antigene aus  Borrelia burgdorferi sensu stricto (B31).

Die Borrelia B31 ViraChip® IgG und IgM Test Kits bestehen aus je 96 einzelbrechbaren Näpfen, die sich in einer Standard-Mikrotiterplatte befinden. Die Durchführung ist auf den gängigen ELISA-Prozessoren möglich. Mit der ViraChip® Software wird der gesamte Prozess inklusive Auswertung zentral gesteuert.

 

 

 

BorreliaB31ViraChip

 

 

Testeigenschaften

 

Von der CDC empfohlene Antigene
Hoch sensitive und spezifische Ergebnisinterpretation
 
Charakteristische Spottriplett-Konstellationen
Differenzieren zwischen frühen und späten Stadien einer Borreliose
 
Alle relevanten Kontrollen integriert
Sicheres Arbeiten nach den gültigen Richtlinien und Empfehlungen in der Laborroutine
 
Hohe Sensitivität durch native Antigene im IgM
Serologischer Hinweis auf eine akute Borreliose
 
Liquoranalyse mit 100μl CSF möglich
Effiziente Verwendung von wertvollem Probenmaterial bei Verdacht auf Neuroborreliose

 

Vollautomatische Durchführung auf ELISA-Prozessoren

 

Automatisierte Auswertung mit der ViraChip® Software

 

 

 

Best.-Nr. Produktbezeichnung Einheit
     
V-BBCGOK Borrelia B31 ViraChip® IgG Test Kit 96 Teste
V-BBCGDK Borrelia B31 ViraChip® IgG Deca Kit 960 Teste
V-BBCMOK Borrelia B31 ViraChip® IgM Test Kit 96 Teste
V-BBCMDK Borrelia B31 ViraChip® IgM Deca Kit 960 Teste
V-BBCGPK Borrelia B31 ViraChip® IgG Positive Control - positives Kontrollserum 110 μl
V-BBCMPK Borrelia B31 ViraChip® IgM Positive Control - positives Kontrollserum
110 μl
V-BBCPNK Borrelia B31 ViraChip® IgG,A,M Negative Control - negatives Kontrollserum 110 μl

 

Arbeitsanleitung DE